Tauchlehrer Helfer Guide

Tauchlehrer Helfer Guide

Tauchlehrer Helfer Guide

Dies ist der letzte Stopp in Ihrer beruflichen Entwicklung, bevor Sie ein voll ausgebildeter Tauchlehrer werden!
Der Ausbilder bereitet den Kandidaten auf einen echten Tauchunterricht vor, indem er die Tester zu verschiedenen Tauchkursen anmeldet, die im Club im Rahmen von geschütztem Wasser, offenem Wasser und Theorie arbeiten, und sich Kenntnisse in der Vorbereitung und dem Transfer von Theoriestunden aneignet. Die Schüler erhalten Unterricht zu verschiedenen Themen wie Produkten und Verfahren, .
Ist es wirklich hilfreich, dass ein Guide keine Taucher mehr autorisieren kann, sondern bei Kursen helfen kann, spezielle Spezialitäten trainieren und theoretischen Unterricht unter der direkten Aufsicht eines zertifizierten Tauchlehrers absolvieren kann?

Das Certified Course Assistant Directory kann Folgendes ausführen:
Unterrichten und trainieren Sie die Schüler in einem kostenlosen Tauchkurs
Übertragen Sie Tauchgänge und aktualisieren Sie den Kurs.
Bestehen von Wissenstests im Star 1-Kurs unter Anleitung eines Active Diving Instructor.
Unterstützung eines aktiven Tauchlehrers während genehmigter Tauchkurse.
Überwachen Sie Tauchgänge für qualifizierte Taucher.
Einen vertrauten Tauchgang für nicht autorisierte Taucher machen.
Darüber hinaus kann ein zertifizierter Tauchlehrer die folgenden Spezialitäten übertragen: Hochseetauchen, Bootstauchen, Computertauchen, ökologisches Riffbewusstsein, Stand- und Videofotografie, Wartung der Ausrüstung und Erste Hilfe.
Hinweis: Damit der Ausbilder die Themen von oben verschieben kann, muss er sich mit dem Ausbilder entsprechend qualifizieren.

Voraussetzungen für das Abschließen von Fertigkeiten und Erfüllungsvoraussetzungen
Unterstützen Sie in allen erforderlichen Kursen.
Um ein ausgereiftes und vernünftiges Urteil in Bezug auf alles rund um die Tauchplanung und Leistung zu zeigen
Führen Sie in jedem Kurs eine Präsentation unter der direkten Aufsicht eines aktiven Tauchlehrers durch.
Der Notfall nimmt zu.
400 Meter Schwimmstrecke ohne Zubehör und Pausen in weniger als 10 Minuten.
800 Meter Schwimmen mit Maske, Schnorchel und Flossen ohne Unterbrechung und Freisprecheinrichtung in weniger als 17 Minuten.
Zeigt 72 Tauchgänge an, die im Tauchprotokoll aufgezeichnet wurden.
Bringen eines Tauchers, der einen Bewusstseinsverlust aus einer Tiefe von nicht mehr als 6 Metern simuliert, mit Blick auf das Wasser und 100 Meter ohne Hilfe in weniger als 4 Minuten schleppt.

Wünschen Sie mehr Details?

Hinterlassen Sie die Details und kontaktieren Sie uns

Kontaktiere uns

SDI
TIES Member
Tzlilut
© 2019 Tzlilut | 
Foto: Boaz Samurai, Mares | 
Entwicklung von WebPower | entworfen von Yahalom
טלפון Waze Whatsapp