Tauchsafari im Sinai

Tauchsafari im Sinai

Tauchsafari im Sinai

Dahab und das Sinai Center
Das Beduinendorf Dahab und die umliegenden Orte liegen etwa 160 Kilometer südlich des Grenzübergangs
Taba auf dem Wadi Wadi Dahab leert die mächtigen Wadis Zajra, Quadratur und Gedanken. Niederschlag
Durch die Wadis hinuntergefahren entstand eine wunderschöne Lagune, die als sicherer Ort zum Schwimmen, Schwimmen und Surfen dient.

Ausgezeichnete Tauchplätze befinden sich im Norden, etwa 10 km bis zu den hoch aufragenden Klippen
Über dem Meer Die Stätten zeichnen sich durch massive Korallenwände aus und bewegen sich nach Süden
Das Beduinendorf Asala und die Lagune zeichnen sich durch ein reiches Riff mit sandigen Hängen aus
Korallen, Risse und Höhlen, die den Bewohnern des Riffs als Zufluchtsort dienen. Große Vielseitigkeit sorgt für Klarheit
Spektakuläre Tiefe am Morgen und angenehme Nachmittags- und Nachmittagsriffs.
Touristische Dienstleistungen sind gut, Hotelunterkünfte in Strandnähe, Restaurants, Kamelreiten
Und malerische Basare ergänzen das Bild für einen abwechslungsreichen und angenehmen Tauchurlaub.

Sharm El Sheikh und Süd-Sinai
Der Erholungsort Sharm El Sheikh und die Naama Bay sind das logistische und touristische Zentrum von einem
Von den schönsten und berühmtesten Tauchgebieten der Welt. Tauchgebiete umfassen ausgedehntes Seegebiet
Das reicht von der Insel Tiran im Osten, Ras Muhammad und westlich bis zum Golf von Suez, dem Königreich ertrunkener Schiffe.
Tauchkreuzfahrten mit Sitz in Sharm El Sheikh segeln zu den Sehenswürdigkeiten, die als farbenfroh und schön gelten
In der Welt wegen klarem Wasser, reichen Riffs, Mauern und Strömungen. Je weiter sie sich nach Westen wenden
Das Meer ist flacher und voller Riffe am Eingang zum Golf von Suez und ist eine Falle für Schiffe
Viele sind auf dem Weg zum Mittelmeer über den Kanal. Die westliche Region ist voller spektakulärer Schiffe
Einige sind Handelsschiffe und andere Kriegsschiffe, Überbleibsel des Weltkrieges. Dies ist eines der Tauchgebiete
Mit den unterschiedlichsten Sehenswürdigkeiten und einem unvergesslichen Tauchurlaub.

Das Rote Meer und seine nördlichen Erweiterungen sind relativ weit von der Linie entfernt
Der Äquator hat daher einen großen Temperaturunterschied zwischen Sommer und Winter.
Während die Monate Juli und August sehr heiß sind und viel trinken müssen, müssen Kopfbedeckungen verwendet werden
Und vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, die Monate Januar bis März Krim
Und es ist weniger angenehm, nach einem Tauchgang aus dem Wasser zu steigen.
Die Wassertemperatur ändert sich nicht dramatisch und bewegt sich das ganze Jahr über um 25 Grad.
Der empfohlene Zeitraum für die Reise liegt zwischen April und Dezember.
Tauchen (alles inklusive) ist der beste Weg, um die besten Ziele zu erkunden.
Das Schiff fährt von Ort zu Ort und kann auch in den besten Stunden zum Anschauen tauchen
Auf See am frühen Morgen und am späten Nachmittag. Die Taucher segeln
Normalerweise genießen Sie eine kleine Anzahl von Tauchern an Tauchplätzen, bequeme und klimatisierte Kabinen, Essen
Leckere, tolle Sonnenuntergänge und eine besonders erlebnisreiche Reise.

Der Tauchclub "Dilot" arbeitet vollständig mit dem größten und zuverlässigsten Tauchunternehmen in Israel zusammen. Mit über 30 Jahren Erfahrung in Reisezielen auf der ganzen Welt.


 Wenn der Betrieb von WILD DIVE mit unserer Professionalität, unserem Service und unserer Atmosphäre "kollidiert", erhalten Sie den besten Tauchurlaub!


Weitere Informationen zu Safari in Sinai erhalten Sie unter: 07-33200735

Wünschen Sie mehr Details?

Hinterlassen Sie die Details und kontaktieren Sie uns

Kontaktiere uns

SDI
TIES Member
Tzlilut
© 2019 Tzlilut | 
Foto: Boaz Samurai, Mares | 
Entwicklung von WebPower | entworfen von Yahalom
טלפון Waze Whatsapp