Spezieller Navigationskurs

Spezieller Navigationskurs

Spezieller Navigationskurs

Eine der wichtigsten Spezialitäten, die ein Taucher durchlaufen und erwerben muss - Unterwasser-Navigationsfähigkeiten und -fähigkeiten!

Ein sicherer und angenehmer Tauchgang wird an Ihren Leseanzeigen für das Tauchprogramm gemessen, je mehr Ausrufezeichen Sie sich sicher und entspannt im Wasser fühlen. Die Probleme beginnen, wenn das Selbstvertrauen beim Tauchen nicht hoch ist, da in Ihrem Tauchprogramm Fragezeichen stehen. Ob es daran liegt, dass Sie nicht vollständig über das Programm gesprochen haben oder ob Sie nicht über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, um den Tauchgang durchzuführen. Die maximale Sicherheit ist die Orientierung und Navigation des Tauchplatzes. Wissen und Navigierbarkeit helfen Ihnen, sich besser zu orientieren, die Luftzufuhr zu verbessern und das Selbstbewusstsein zu steigern.
Ein Navigationskurs bereitet Sie darauf vor, in einem sauberen Geist zu tauchen, und gibt Ihnen die Werkzeuge, um Ein- und Ausstiegspunkte zu bestimmen, den Standort und die Sehenswürdigkeiten zu erkunden, die Bewegung von Wasser und Strömungen zu verstehen, zurück zu navigieren, die Unterwasser-Topographie zu verstehen und die Klarheit von Tag und Nacht zu verstehen.

Navigationskurs ist ein Kurs, der die Möglichkeit bietet, Navigationshilfen zu steuern und das maritime Gelände als Hilfsmittel für eine korrekte Navigation richtig zu lesen. Die Unterwasserschifffahrt ist ganz anders als auf dem Wasser. Aufgrund verschiedener Faktoren wie Sichtbarkeit, Kommunikation und Entfernung ist die Navigation auf dem Wasser viel schwieriger als an Land. Die Fähigkeit zu navigieren ist für jeden Taucher wichtig, ob auf offener See oder vom Hochseetauchen. Schließlich muss man wissen, wie man die Rückkehr zum Strand oder zum Boot findet.
Während des Navigationskurses arbeiten wir mit neuen Elementen und speziellen und herausfordernden Übungen, die Ihnen die Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln, mit denen Sie auf höchstem Niveau navigieren können, um sicher und glücklich zu sein.

Der Navigationskurs ist ein Pflichtkurs für die Master Diver-Zertifizierung und die Zulassungsvoraussetzungen für den Kurs Davemaster!

Struktur Spezialisierungskurs Navigation:
Der Kurs basiert auf der Verwendung von Kompassen, der Verwendung von Kompassen, der Bestimmung von Azimut und Azimut, Azimut in Wasser, Entfernungsschätzung, der Arbeit von Partnern, Polen und Magnetfeldern, magnetischen Abweichungen. Oberfläche, Tiefe, Lichtmenge, Erosion, Strömungen, Unterwasserobjekte (Felsen) Schiffswracks, Fässer usw.).

Tauchkurs Nr. 1: Messen der Zeit für das Flattern von Flossen in einem normalen Tempo von 100 Metern, Messen von Flossen von 100 Metern, Arbeiten mit Kompass durch Schwimmen in verschiedenen Formen (vierseitig und dreieckig), Arbeiten mit Kompass, Ausgangs- und Tauchprotokollen.
Tauchkurs Nr. 2: Site-Mapping nach natürlichen und künstlichen Objekten.
Tauchkurs 3: Navigation mit natürlichen Objekten.
Schnorchelkurs: Vorbereitung eines Tauchplatzes, indem Bojen platziert und Azimut von einer Boje genommen und auf der Wasseroberfläche geschwommen werden.
Tauchkurs Nr. 4: Rücken und Rücken Azimut-Kompasse tauchen - auf der Baustelle haben wir die Bojen vorbereitet.
Die Tauchplanung muss Wasserpausen, Nicht-Dekompressionszeiten usw. umfassen. Die Tauchgänge sollten im Protokoll aufgezeichnet werden.

Kursdauer: 2 Tage
 
Voraussetzungen: Alter 18, Alter 12 mit Zustimmung der Eltern, offener Wassertaucher
~ Open Water Diver (1 Stern).
~ Ein gesunder Gesundheitszustand (um eine gesundheitsbezogene Aussage zu treffen, bevor Sie zum Kurs kommen).
Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung finden Sie unter 07-33200735

Wünschen Sie mehr Details?

Hinterlassen Sie die Details und kontaktieren Sie uns

Kontaktiere uns

SDI
TIES Member
Tzlilut
© 2019 Tzlilut | 
Foto: Boaz Samurai, Mares | 
Entwicklung von WebPower | entworfen von Yahalom
טלפון Waze Whatsapp