Specialty Balancing-Kurs

Specialty Balancing-Kurs

Specialty Balancing-Kurs

Ausbalancieren ist die Hauptgrundlage zum Tauchen. Eine gute Balance ermöglicht es uns, den Tauchgang zu genießen und sicher zu sein, ruhig zu bleiben, die Luft unter Wasser zu sparen und vieles mehr.
Es ist ein großer positiver Effekt, wenn man die Vorteile der Floating Float Control erkennt. Dieser Effekt verbessert das Lustempfinden des Tauchers sowie sein Erfolgserlebnis. Der Balancing Specialization Kurs soll das Verständnis des Tauchers über die Faktoren, die seinen Auftrieb beeinflussen, verbessern und ihn mit den ihm zur Verfügung stehenden Mitteln trainieren, um seinen Auftrieb zu kontrollieren. Darüber hinaus bietet die Aufrechterhaltung der Unterwasserumgebung auch große Vorteile, da Taucher, die besser unter Kontrolle sind, ihren Auftrieb erhöht haben und die Umwelt besser schützen können. Richtige Seharbeit und verbesserter Luftverbrauch sowie für Anfänger, die bequem Fotos machen und gleichzeitig die Umgebung und scharfe und gleichmäßige Fotografie erhalten möchten.

Der Balancing Special-Kurs ist ein Kurs zur Verbesserung der Wasserfähigkeiten und -fähigkeiten. Durch das Balancieren von Übungen und das Ausgleichen von Tauchgängen in verschiedenen Umgebungen verbessern Sie Ihr Selbstbewusstsein und die Unterwasserumgebung.
Aus Sicherheitsgründen, zum Schutz der Meeresumwelt und vor allem für mehr Spaß und Spaß beim Tauchen - ein Spezialisierungskurs-Gleichgewicht wird die Ecken schließen, um ein perfektes Gleichgewicht zu erreichen.
Themen:
Boyle-Gesetz, Archimedes-Prinzip, Drucktabelle, Einstiegs- und Vertiefungspunkte, Atem- und Gleichgewichtsarbeit, Körperposition und Flossenarbeit, korrekte Gewichte, Auftriebsfaktoren usw.

Themen im Wasser:
Tauchspezialität 1: Flossenachse, schwebend in verschiedenen Positionen im statischen Modus, Schwimmstile (Progecyk, Schere, Rückwärts, Rotation), Ausfahrt und Tauchprotokoll.

Dive Balance 2: Vertiefen und Klettern auf einem Lot in einer TRIM-Position, Balancespiele (Kreuzen zwischen Reifen, Hering, Zählen von Fischen im statischen Modus usw.), Fortsetzung der Arbeit an Körperhaltung und Schwimmstilen, wobei die Teilnehmer nach dem Tauchen zum Tauchen mitgenommen werden. .


Tauchen Tauchen 3: Vor dem Tauchen: Gehe durch die Videos von gestern, Atemübungen und Meditation. Arbeiten Sie an der perfekten Balance in TRIM-Position mit Gewichten in den Händen, variablem Gewichtskreislauf, Schwimmen im blauen Wasser, Schwimmen und Gleichgewicht ohne Maske, während Sie die Teilnehmer nach dem Tauchen mitnehmen. Beenden Sie den Tauchgang und notieren Sie ihn im Protokoll. Scuba

Scuba Specialty 4: Zusammenfassende Übung im blauen Wasser, während Sie sich in TRIM-Position mit Sichtbarkeit und Gleichgewicht vertiefen und klettern und im blauen Wasser schwimmen. Beenden Sie den Tauchgang und notieren Sie ihn im Protokoll.


Struktur- und Spezialisierungskurs Balancing:
Theorieunterricht
4 Tauchgänge im offenen Wasser
Dauer: 2 Tage
 
Spezialisierungskurs: Gleichgewicht: Alter 12.
~ Open Water Diver (1 Stern).
~ Ein gesunder Gesundheitszustand (um eine gesundheitsbezogene Aussage zu treffen, bevor Sie zum Kurs kommen).
 
Weitere Informationen zum Kurs und zur Anmeldung finden Sie unter 07-33200735

Wünschen Sie mehr Details?

Hinterlassen Sie die Details und kontaktieren Sie uns

Kontaktiere uns

SDI
TIES Member
Tzlilut
© 2019 Tzlilut | 
Foto: Boaz Samurai, Mares | 
Entwicklung von WebPower | entworfen von Yahalom
טלפון Waze Whatsapp